Nützliche Ideen

10 Fehler im Küchendesign

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Schaffung eines Kücheninterieurs für die Mehrheit ist eine schwierige und kostenintensive Aufgabe in Bezug auf Aufwand, Zeit und Geld. Aus diesem Grund ist es so wichtig, die Situation sorgfältig zu überdenken und hochwertige Materialien, Möbel und Ausrüstungsgegenstände auszuwählen, die ihren Zweck für die weitere Nutzung mit Sicherheit rechtfertigen.

Nachfolgend sind einige, besonders wichtige Momente bei der Anordnung der Küche aufgeführt, die sich auf die Bequemlichkeit und Zweckmäßigkeit der Küche auswirken können. Wir werden versuchen zu erklären, wie diese oder andere Fehler verhindert oder effektiv behoben werden können.

Unpraktischer Boden

In der Küche führen wir ständig solche Handlungen durch, wodurch sich die Qualität und das Aussehen der Beschichtungen verschlechtern können. Hier kocht ständig etwas, gießt auf den Boden und trifft auf seine Oberfläche, was bedeutet, dass seine aggressive Wirkung seiner Oberfläche standhalten muss.

Leider solche Materialien wie:

  1. Laminat, wegen übermäßiger Feuchtigkeit werden seine Nähte deformiert;
  2. Holzböden oder Parkett - es nimmt Flüssigkeiten, fettige Flecken auf, verträgt keine Reinigung mit chemischen Mitteln und es ist einfach schade, es in einem bestimmten, besonders kleinen Raum zu verwenden;
  3. billige keramikfliesen, - nach dem fallenlassen von großen geschirr und geräten bleiben splitter drauf.

EMPFOHLEN

Es ist besser, den Boden in der Küche mit einem zuverlässigen, praktischen und verschleißfesten Material wie Feinsteinzeug oder haltbaren Fliesen zu behandeln. Wenn Sie immer noch einen Holzboden in Ihrer Küche sehen möchten, empfehlen wir, zwei Arten von Böden zu kombinieren. Gleichzeitig ist es im Bereich der Verarbeitung und des Kochens besser, langlebiges abwaschbares Material (Feinsteinzeug) zu verwenden, und Parkett- oder Laminatböden sind für den Essbereich geeignet.

Geringe Ausleuchtung des Arbeitsbereichs

Ohne richtige Beleuchtung entlang der Küchenarbeitsplatte mit Spüle und Herd kann die Küche nicht verlassen werden. Ansonsten kann nicht nur die Qualität der Lebensmittel leiden, sondern auch Ihr Sehvermögen, die Gesundheit der Muskeln von Nacken und Rücken.

EMPFOHLEN

Wenn es nicht möglich ist, die Hintergrundbeleuchtung in den bereits installierten Möbeln zu montieren, können Sie ein Paar Wandleuchten aufhängen, Tischlampen anbringen oder Lampenaufhängungen an langen Kabeln verwenden, um den erforderlichen Bereich qualitativ besser auszuleuchten.

Mikrowelle über dem Herd

Eine solche Anordnung dieser Vorrichtung kann zumindest als seltsam und ungerechtfertigt bezeichnet werden, außerdem wird das Aussehen des Ofens durch das Aufblühen von fettigem Sprühnebel beim Zubereiten von Geschirr beeinträchtigt.

EMPFOHLEN

Der Bereich oberhalb des Ofens sollte mit einer guten Absaugung versehen sein, und die Mikrowelle sollte beispielsweise in einem Schrank, auf einem hängenden Regal, bei einer Kücheninsel oder in einem Sideboard untergebracht werden.

Keine Haube

Einer der größten Nachteile der modernen Küche in der Wohnung ist der Mangel an Belüftung, nämlich die Abzugshaube über dem Ofen. Die modischste und anspruchsvollste Gestaltung des Raumes lohnt sich nicht, so dass Sie sich den Erwerb und die Installation dieses unbedingt notwendigen Gerätes verweigern.

EMPFOHLEN

Wenn Sie durch das Aussehen der Haube als Ganzes verwirrt sind, können Sie sie bei einem Hängeschrank in einer dekorativen Schachtel in Form einer Ofenwindung verstecken oder eine Teleskophaube kaufen, die nach Gebrauch kompakt zusammengebaut wird.

Teller am Fenster

Die Installation eines Kochfelds oder eines hochwertigen Ofens direkt neben dem Fenster bedeutet, nachdenklich und unklug zu handeln. Und das alles, weil auf diese Weise der Blick aus dem Fenster geschlossen wird und das Glas mit unparteiischen Spritzer bedeckt wird und der Dampf auch dann schwitzt, wenn ein Auspuff vorhanden ist.

EMPFOHLEN

Das Fenster kann ein Waschbecken haben, - dann ist es für Sie angenehmer, das Geschirr routinemäßig abzuwaschen und die Landschaft vor dem Fenster zu betrachten. Auch die Arbeitstischplatte neben dem Fenster sollte mit frischen Blumen geschmückt sein, Kochbücher stellen hier einen schönen Service dar. Für die Platte ist es besser, einen Bereich in der Nähe der Wand, zwischen den Fenstern oder in der Ecke auszuwählen.

Arbeitsbereich ohne Schürze

Egal wie leistungsstark die Haube ist, sie kann Sie nicht vollständig von der Notwendigkeit abhalten, die Oberflächen der Wände, insbesondere entlang der Arbeitsplatte, regelmäßig zu reinigen. Es wird daher nicht empfohlen, eine Oberfläche ohne Schutzbeschichtung, eine sogenannte Schürze, zu belassen.

EMPFOHLEN

In der Zone des Kochens, Waschens und Verarbeitens von Lebensmitteln wird eine Küchenschürze benötigt. Idealerweise sollte es die Oberfläche der Wand entlang der gesamten Arbeitsplatte schützen. Es ist besser, für diesen Zweck traditionelle Keramikfliesen zu verwenden, aber moderne Glasschürzen sind nicht schlechter - sie erleichtern den Waschvorgang der Oberfläche, da sie ohne eine große Anzahl von Nähten montiert werden.

Viele offene Regale

Die verschiedenen Geschirrsets und das Vorhandensein von stilvollem Küchenzubehör rechtfertigen nicht die Installation von hängenden Regalen um den Umfang des oberen Teils des Arbeitsbereichs der Küche. Es ist bemerkenswert, dass es nicht empfehlenswert ist, Regale in der Nähe der Platte anzubringen, da diese und alle auf der Oberfläche befindlichen Gegenstände mit einer Schicht aus Staub, Ruß und Fett bedeckt sind und ihren Charme verlieren.

EMPFOHLEN

Offene Regale sind im Bereich über dem Spülbecken, am Fenster oder auf der gegenüberliegenden Seite der Schneidfläche angebracht. Für den Rest, wenn Sie schöne Gegenstände präsentieren möchten, verwenden Sie zu diesem Zweck Schränke mit Glastüren.

Nicht funktionale Möbel

Eine so beliebte und für viele begehrenswerte Kücheninsel, die es manchmal nicht wert ist, eine nützliche Fläche einzunehmen. Wenn dieses Objekt benötigt wird, lehnen Sie den rechtzeitigen Kauf nur ab, um die im Geschäft gekauften Produkte oder mit dekorativem Zweck darauf anzuordnen.

EMPFOHLEN

Die Insel eignet sich vor allem für geräumige Küchen, sollte aber auch hier gleich mehrere nützliche Eigenschaften haben: als Ort zum Kochen (mit einem Spülbecken, einer Schneidfläche oder einem Herd) oder zur Unterbringung verschiedener Küchenutensilien und Geräte im Rumpf. Sammeln Sie zwei bis vier Personen für eine Mahlzeit.

Anspruchsvolle Geräte

Flutlicht in Form von exquisiten, reich verzierten Kronleuchtern mit Anhängern, einer großen Anzahl von Lampenschirmen und anderem Zubehör sollte für Wohnzimmer oder Flure übrig bleiben. In der Küche behalten sie eine Weile die makellose Sauberkeit, und es wird sehr schwierig sein, die zahlreichen Perlen und Girlanden von der dunklen Patina abzuwaschen.

EMPFOHLEN

In der Küche soll jeder Gegenstand vor allem praktisch und einfach zu bedienen und zu warten sein. Daher sollte die Beleuchtung übersichtlich, einfach und klein gekauft werden. Wir empfehlen, auf den Kauf von tief gerillten oder perforierten Plafonds zu verzichten, da sich dort Staub und Schmutz stärker ansammeln.

Nur kalte Töne

Schöne Farben der kalten Farben in der Küche tragen nicht zu gutem Appetit und heller Stimmung bei (besonders an einem bewölkten Tag). Und das Verlangen, den Raum schnell zu verlassen, nimmt mit dem Anflug von Regen oder Schnee zu.

EMPFOHLEN

Auf einer völligen Ablehnung eines wunderschönen blauen, blauen, lila oder azurblauen Schattens zu bestehen, wäre der gleiche Fehler, wenn diese Farben Ihre Favoriten wären. Aber im Inneren der Küche ist es besser, sie mit den warmen Naturtönen von Holz, verbranntem Land, sonnigen Gesichtern und natürlichem Grün zu kombinieren.

Pin
Send
Share
Send
Send