Nützliche Ideen

15 Ideen von zarten Blumenschmuck, die im Haus eine Frühlingsstimmung schaffen

Pin
Send
Share
Send
Send


Frühling und Blumen sind untrennbare Begriffe.

Wenn die Situation im Haus nicht der angenehmsten Zeit des Jahres entspricht, lohnt es sich, sie mit Hilfe von Blumenschmuck zu reparieren.

Wir teilen eine Auswahl an frischen Ideen mit Ihnen, wie Sie Ihr Zuhause kreativ mit Blumen dekorieren können.

1. Blumen in der Luft

Das Dekor für das Fenster.

Mit gewöhnlichen Glühbirnen lassen sich leicht dekorative Blumentöpfe herstellen. Bohren Sie einfach ein Loch in das Spannfutter und verwenden Sie die Glühbirne als Miniaturvase.

2. Anstelle von Tee

Blumen in der Tasse.

Blumen in Vintage-Gerichten sehen besonders zart aus. Verwenden Sie alte Tassen und kleben Sie sie auf die Untertasse.

3. Blumenwand

Wanddekoration für Blumen.

Kleben Sie mehrere Behälter auf eine ausgewählte ebene Fläche, z. B. ein Brett. In zwei Stücke geschnittene Töpfe, Dosen, altes Geschirr - Sie haben die Wahl. Alle dekorativen Kompositionen sind einfarbig lackiert.

4. Exotisches Florarium

Blumen im Aquarium.

Wenn Sie keine Lust haben, sich mit dem Fisch zu beschäftigen, es aber ein seit langem erworbenes Aquarium gibt, empfehlen wir, es alternativ zu verwenden. Zum Beispiel als Behälter für frische Blumen.

5. Landhausstil

Blumen in Weidenkörben.

Gewöhnliche Blumentöpfe können mit Weidenkörben abgedeckt werden. Legen Sie sie einfach in den Korb der richtigen Größe. Es wird nicht empfohlen, Blumen direkt in den Korb zu pflanzen: Unter Einwirkung von Feuchtigkeit wird er schnell unbrauchbar.

6. Glasvase statt Blumentopf

Vasen in weiten Vasen.

Malerisch gepflanzte Blumen in niedrigen Glasvasen. Die dekorative Zusammensetzung einer solchen Zusammensetzung ergibt die sichtbaren Erd- und Blütenwurzeln.

7. Flasche - demokratische Ersatzvase

Blumen in der Flasche.

Die einfachste Idee ist, Blumen in eine normale Flasche zu füllen. Trotz der offensichtlichen Entscheidung sieht dieses Dekor niedlich und originell aus.

8. Blumen und Zweige

Blumen und Zweige in einer Vase.

Floristische Komposition, die in wenigen Minuten fertig ist: Einfach gleich hohe Zweige und Blüten in eine große Glasvase geben.

9. Flower Rainbow

Blumen im bunten Wasser.

Verwenden Sie zum Abtönen von Wasser in einer Vase Lebensmittelfarbstoffe. Seien Sie nicht überrascht, wenn die Blütenblätter die Farbe des Wassers haben, in dem sie stehen.

10. Blume in der Tasche

Blumentöpfe mit Sackleinen verziert.

Mit Sackleinen umwickelte Blumentöpfe, die mit einer dekorativen Kordel zusammengebunden sind, schmücken das Interieur im Landhausstil.

11. Töpfe in Pflanzenfarbe

Helle Töpfe in Pflanzenfarbe.

Noch ausdrucksvoller wirken Blumen, deren Schatten mit einem Blumentopf zusammenfällt. Mit Acrylfarben können Sie den üblichen Topf in der gewünschten Farbe neu streichen.

12. Blumen in einem gemütlichen Krug

Blumen in einem Krug.

Blumen in einem Krug - eine klassische Lösung, die oft vergessen wird.

13. Japanischer Stil

Blumentöpfe mit Kieselsteinen verziert.

Eine solche dekorative Komposition ist sehr leicht zu schaffen. Wir empfehlen die Verwendung dunkler Töpfe, die sich von hellen Steinen abheben.

14. Das zweite Leben der Dosen

Blechdose statt Topf.

Die mit Acrylfarbe in einer hellen Farbe bemalte Dose ist ein Originalersatz für den ärgerlichen Blumentopf.

15. Holzkiste statt Topf

Blumen in einer Holzkiste.

Damit die Holzkiste mit den darin gepflanzten Pflanzen lange Zeit ihr ursprüngliches Aussehen beibehält, verarbeiten Sie sie mit Holzschutzmitteln oder lackieren Sie sie. Andernfalls zerstört Feuchtigkeit den Baum.

Pin
Send
Share
Send
Send