Nützliche Ideen

13 frische Ideen für eine kleine Küche, die zu kühnen Experimenten anregen wird

Pin
Send
Share
Send
Send


Eine kleine Küche ist keine Strafe für ihre Besitzer.

Im Gegenteil, wenn Sie zu gewagten Experimenten bereit sind, kann dies das Highlight der gesamten Wohnung sein.

Wir teilen interessante Designerfunde, die eine Miniaturküche verwandeln können.

1. Gemütliche Ecke

Küche mit einem Platz für Gäste.

Helle Farben und eine kleine, weiche Ecke, in der Sie frühstücken oder freundschaftliche Zusammenkünfte arrangieren können, machen die kleine Küche gemütlich. Die Ecke wirkt aufgrund der erhöhten Höhe des Holztischs modern und ähnelt einer Bartheke. Ein kleines Sofa anstelle von Stühlen spart auch Quadratmeter.

2. Funktionale offene Regale

Geschlossene Schränke sind nicht die einzige Küchenoption.

Offene Regale anstelle von geschlossenen Schränken tragen zur optischen Vergrößerung des Raums bei, was für den Innenraum einer kleinen Küche äußerst wichtig ist. Die Regale stehen der gewohnten Funktionalität aber in nichts nach. Immerhin sind sie nicht weniger geräumig. Helle Dosen mit Gewürzen oder Müsli in den Regalen können das Dekor ersetzen, das möglicherweise nicht genug Platz für eine kleine Küche bietet.

3. Farbduett für Möbel

Küche in zwei Farben.

Die Standardversion der Farbe von Küchenmöbeln - eine oder eine Kombination auf den Fassaden von zwei Farben. Kompetent ausgewählte Farblösungen ermöglichen es, das Interieur einer kleinen Küche ohne zusätzliche Platzkosten exklusiv zu gestalten. Achten Sie deshalb auf die ungewöhnlichen Küchenmöbel, von denen verschiedene Teile in unterschiedlichen Farben gestaltet sind. Eine solche Farbe ist harmonischer, wenn die Teile einen gewissen Abstand voneinander haben.

4. Ultrakompakte Küche

Lakonische Küche.

Ähnliche Miniaturküchen, die auch in die kleinste Wohnung passen, können auf Bestellung angefertigt werden. Ähnliche Optionen sind auch in der Werksproduktion verfügbar. Trotz seiner kompakten Größe bietet dieses Möbel alles, was Sie brauchen. Sie wird auf jeden Fall die Würde der Gastgeberin zu schätzen wissen, die ein wenig Zeit mit Kochen verbringt.

5. Anstelle einer Bar und eines großen Esstisches

Ein kleiner Tisch in der Küche.

Ein solcher nicht standardmäßiger Tisch befindet sich nicht in der inneren, sondern in der äußeren Ecke der Küche. Unter bestimmten Arten der Wohnungsaufteilung wird es sehr bequem sein. Abhängig von den Besonderheiten des Raums kann es an der Wand der Küche oder gleich um die Ecke weitergehen.

6. Nützlicher Platz um das Fenster

Regale unter der Decke.

Wenn Sie den Raum rund um das Fenster voll ausnutzen, können Sie die nützliche Küchenfläche erheblich vergrößern. Darüber, bis an die Decke reichend, sowie an gegenüberliegenden Seiten des Fensters können sich Regale oder Schränke befinden. Wenn sich die Batterie nicht unter dem Fenster befindet, ist es auch sinnvoll, die Schwelle zu benutzen und sie in eine Art Tisch zu verwandeln.

7. Nicht standardmäßige gemeinsame Tabelle

Ungewöhnlicher Tisch in der Küche.

Wenn sich die Küche neben dem Wohnzimmer befindet, achten Sie auf die Möglichkeit, sie zu einem gemeinsamen Tisch zu machen. Es kann die Funktionen einer Arbeitsfläche, eines Esstisches und einer Bartheke ausführen. Ein solcher Tisch ist eine hervorragende Lösung für ein Studio-Apartment, in dem die Küche ein separater Bereich ist, der durch die Türen nicht vom Rest getrennt ist.

8. Cafe-Stil

Gemütlicher Tisch am Fenster.

Eine funktionale und schöne Möglichkeit, eine schmale Küche einzurichten, ist die Aufstellung eines Essbereichs in der Nähe des Fensters, der an einen Platz in einem Café erinnert. Es nimmt aufgrund seiner Kompaktheit sehr wenig Platz ein, belebt aber den Innenraum erheblich. Achten Sie auf die Modelle mit hellen und satten Farben, um die Ähnlichkeit mit der Einrichtung des Cafés zu verbessern.

9. Küche im Schrank

Moderne Einbauküche.

Eine ähnliche Küche, wie in einem Schrank, kann in fast jedem Interieur dargestellt werden. Immerhin wird es unsichtbar, man muss nur die Türen schließen. Eine solche Lösung wäre ideal für ein Studio-Apartment. Darüber hinaus ist eine ähnliche Option für den Fall nützlich, dass die Küche mit dem Wohnzimmer oder einem anderen Funktionsbereich im Haus kombiniert wird.

10. Zwei Ebenen

Küche mit Ausziehtisch.

Doppelarbeitsplatte - die originelle und zugleich sinnvolle Lösung für den Innenraum einer kleinen Küche. Um Küchenmöbel noch funktionaler zu machen, sind unter der unteren Arbeitsplatte Ablagesysteme in Form von Körben vorgesehen. Die untere Tischplatte, die die Funktionen des Tisches erfüllt, ist versenkbar, wodurch der Raum rationell genutzt wird.

11. Miniatur Kücheninsel

Kücheninsel ist in einer kleinen Wohnung angebracht.

Es wird angenommen, dass die Kücheninsel - das Privileg der großen Wohnungen. Dies ist aber überhaupt nicht der Fall. Eine kleine Kücheninsel ist in einem kleinen Raum angebracht. Schließlich können Sie so den Raum im zentralen Teil der Küche, der normalerweise leer bleibt, effizient nutzen.

12. Alles für die Show

Küche mit schönen Schränken.

Niedliche Schränke mit glasverzierten Fassaden sehen ungewöhnlich aus. Im Gegensatz zu den üblichen Optionen, bei denen der vordere Teil aus Holz oder Spanplatten besteht, wirken sie leichter und luftiger. Damit verglaste Fassaden noch unüblicher aussehen, können sie die gesamte Wand bis zur Decke selbst einnehmen. Diese Platzierung ist bei Platzmangel mehr als relevant.

13. Kontraste und U-förmige Möbel

Küche von ungewöhnlicher Form.

Eine geeignete Lösung für eine kleine Küche, insbesondere wenn ihre Form in der Nähe eines Quadrats liegt, ist eine U-förmige Anordnung von Möbeln. Die demokratische und kontrastreiche Farbskala, deren Akzentwand zu einem wichtigen Bestandteil geworden ist, macht das Interieur fröhlich.

Pin
Send
Share
Send
Send